Welpentreffen 2016 (30.09. bis 03.10.2016 in Rötz)

Pyrenäenberghund Zwinger du Petit Voyou - Gruppenbild Leider stand das diesjährige Treffen im Hundehotel "Bergfried" unter dem Motto Pleiten, Pech und Pannen. Es fing schon damit an, dass Dévi beschloss ausgerechnet am 22.09. läufig zu werden, sprich vermutlich am Wochenende darauf in Standhitze zu sein. Deshalb entschlossen wir uns nach einem ausführlichen Telefonat mit Irene, dem Frauchen von "Papabär" Balou, dass die beiden besser gar nicht kommen, um Zwei- und Vierbeinern unnötigen Stress zu ersparen.
Wegen gesundheitlicher Probleme ihres Herrchens verkürzte sich der Aufenthalt von Cécile alias Cilly, der "Halb"tante der D-Bären, von Samstag Abend bis Sonntag Nachmittag.
Das Frauchen von Bastien, dem Onkel der Kleinen, musste wegen Magen-Darm-Problemen ganz absagen. Das Herrchen von Dianne alias Yuki sagte seinen geplanten Tagesbesuch wegen kaputter Bremsen ab.
So verbrachten wir den Freitag Abend und Samstag Vormittag im kleinen Kreise mit Damien alias Balou und seinen Dosenöffnern. Dafür hatten wir herrliches Wetter und genossen den Spaziergang auf die Burg. Trotz eines Autounfalls trafen am frühen Nachmittag Dorine und ihre Zweibeiner ein und der gemeinsame Spaziergang um den Schwarzwihrberg war im Schatten der Buchen sehr angenehm. Am späten Nachmittag trafen Cécile alias Cilly mit ihren Dosenöffnern ein, so dass es noch für ein Gruppenbild reichte. Anschließend machten sich Dorine und ihre Leute wieder auf den Heimweg.
Sonntag Früh kam Davide alias Teddy mit seiner vierköpfigen Familie und die beiden Brüder durften sich erst einmal alleine, ohne läufige Schwester und mittlerweilen auch läufige Mutter, begrüßen. Beim gemeinsamen Spaziergang staunten unsere Pyrenäenberghund-Neulinge über die Trittsicherheit und Geländegängigkeit ihrer Bären. Wegen der Läufigkeit von Dévi und Héloise musste der gesamte Weg an der Leine absolviert werden, was für die Rüdenbesitzer nicht immer einfach war. Leider regnete es sich dann auch noch so richtig ein. Trotzdem ließen wir den Nachmittag im Hotel bei Kaffee und Kuchen gemütlich ausklingen. Das Abendessen und der Feiertag klangen dann so aus, wie wir das Wochenende begonnen haben, im kleinen Kreise mit einem Spaziergang über die Steinerne Wand, allerdings im Regen.

Impressionen...

Pyrenäenberghund Zwinger du Petit Voyou
Pyrenäenberghund Zwinger du Petit Voyou

Pyrenäenberghund Zwinger du Petit Voyou
Pyrenäenberghund Zwinger du Petit Voyou

Pyrenäenberghund Zwinger du Petit Voyou
Pyrenäenberghund Zwinger du Petit Voyou

>> Weiter mit der Geschichte...